Ombré oder Sombré Hair? Neuer Trend 2013?!

Hey ihr Lieben 🙂 Hier mal was für die Beauty-Verrückten unter euch.

Ich bin gerade auf Facebook bei Kandee Johnson über einen Blogpost zum Thema „Sombré Hair“ gestolpert. Als ich mir das darin eingebettete Video angeschaut hab, dachte ich nur: „Das sieht genau so aus, wie ich mir Ombré immer gewünscht hatte!“

Viele Stars tragen Ombré ja auch sehr dezent und mit einem sehr weichen Farbverlauf, aber meistens sieht man ja eher sowas hier:

Sängerin Ciara mit Ombré Hair (Photo by Frazer Harrison/Getty Images)

Sängerin Ciara mit Ombré Hair

Oder eben sowas:

Ashlee Simpson, Ombré Hair

Ashlee Simpson, Ombré Hair

Und es gefällt mir oft nicht wirklich. Sorry… der Sombré Hair Look ist in meinen Augen allerdings richtig hübsch und sieht nicht aus, wie einfach mal ne Zeit lang rauswachsen gelassen und gedacht, es sieht eigentlich ganz cool aus.

Kim Vo mit Sombré Hair

li: Beispiel – re: Kim Vo mit Sombré Hair

Was meint ihr zu der neuen Version von dem jetzt schon seit mehreren Jahren populären Ombré Hair? Besser? Schlechter? Unnötig? Ich sage ganz klar: I like! und vielleicht darf ich den Look ja auch mal in ein paar Haarschöpfe zaubern, ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen 😀

xo Miss Wonderland

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Beauty

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s